Uwe Reinsch    Holzbau   Zimmerei   Oldenburg  
Rastede

 

Douglasie Holzlexikon Holzatlas Douglaskiefer
Douglasie

In der Zimmerei verwendeten Hölzer

D - Douglasie

 


Artenreichtum

 

 

Vorkommen

 Nordamerika / Nordeuropa 

 

Baumstamm

Höhe bis 100 m, Durchmesser bis 4.0 m.

 

FSC

Die Holzart Douglasie steht als FSC zur Verfügung.

 

Holzfarbe

Douglasie ist Rötlichgelb, rasch auf rötlichbraun nachdunkelnd. Der Splint der Douglasie ist gelblichweiss.

 

Merkmale und Besonderheiten

Das Spätholz der Douglasie ist breit und scharf begrenzt, deutliche Harzkanäle. Oft welliger Jahresringverlauf bei der Douglasie.

 

Resistenz

Pilz mittel Insekten mittel

 

Verarbeitung

Douglasie ist weich, mit geringem Harzgehalt, grobfaserig, sehr zäh und dauerhaft. Douglasie lässt sich leicht spalten, gut messern, schälen und normal verarbeiten, schwindend wenig, läst sich gut leimen und lackieren.

 

Verwendung in der Zimmerei 

Furnier- und Sperrholzindustrie, Konstruktionsholz für hohe Beanspruchung, Wandverkleidungen,

 

Trocknung
Die technische Trocknung bereitet keine Schwierigkeiten bei Douglasie, nur bei größeren Stärken kann an der Oberfläche eine feine Rissbildung auftreten. Bei stärkerer Erwärmung kann auf der Oberfläche, vor allem bei ungenügender Trocknung, Harz austreten bei der Douglasie. Verarbeitet Douglasie quillt durch Nässe nur sehr wenig und behält auch beim Trocknen weitgehend seine Form.

 

 

Raumgewicht  480 - 520 Kg/m³ 

 

 

 

 

 

                               Uwe Reinsch   -   Holzbau - Zimmerei

Wilhelmshavener - Heerstr.35

26125 Oldenburg

Telefon : 0441 50500888

Telefax : 0441 50500880

Mobil  : 0172 54 123 72

E-Mail  : reinsch.oldenburg@freenet.de  

 

 Zweigbüro in Rastede nach Tel. Absprache

 

Am Wiesenrand 57

26180 Rastede